Jungenwege ist ein Fachbereich des BFM e.V. mit Sitz in Mannheim. Im Mittelpunkt unserer Aktivitäten steht die körperliche, seelische und soziale Gesundheit von Jugendlichen. Wir bilden seit 2008 Fotopädagogische Assistenten aus. Fotopädagogik bedeutet, andere Menschen dazu zu befähigen, sich mit dem Medium „Fotografie“ über bestimmte Themen bewusst und kreativ auseinanderzusetzen. Darüber werden folgende Grobziele verfolgt: Kennenlernen des Mediums „Fotografie“, Stärkung des Selbstwertgefühls, Aktivierung positiver Potentiale und Ressourcen, Schulung der Wahrnehmung, Förderung der Ausdrucksfähigkeit, Förderung von Kreativität und Ideenreichtum, Förderung von kooperativem Handeln, Förderung von Kritik- und Reflexionsfähigkeit, Sensibilisierung für bestimmte soziale Themen aus dem Lebensumfeld der Jugendlichen, Förderung der Flexibilität, Gestalten von Ausstellungen, Förderung von Verantwortungs-Techniken und der Empathiefähigkeit.



Fotopädagogischer Assistent. Bildungsort: Mannheim-Neckarau. Die Ausbildung/Fortbildung ist Interessant für Fotografen und Videogestalter, die in Schulen und sonstigen Bildungseinrichtungen unterrichten und visuelle Projekte anleiten wollen. Ferner für Pädagogen und Sozialtrainer in der Kinder- und Jugendarbeit. Ferner finden Pfleger, Begleiter und Beschäftigungstherapeuten viele Anregungen in der Ausbildung für ihre Alltagsarbeit. Umfang: 160 Stunden Theorie. 240 Stunden Praxis inklusive Abschluss-Fotoprojekt. Auch Video- und Filmprojekte sind Teil der Ausbildung. Zur Ausbildung gehören 4 fotografische Touren (Frankfurt, Karlsruhe, Mainz und Speyer). Ein Schwerpunkt der Ausbildung ist das Thema "Mensch und Natur". Beginn: 12.11.2021. Dozenten: Thomas Samuel Strottner, Alexander Braun und Kim Maren. Veranstalter: BFM - Büro für Foto-, Medien- und Kulturpädagogische Projekte e.V. in Mannheim. Verantwortlich: Thomas S. Strottner. Die theoretischen Module finden immer am Freitag (16 bis 19 Uhr), am Samstag (10 bis 18 Uhr) und am Sonntag (11 bis 18 Uhr) statt. Wobei immer nur 2 Tage miteinander kombiniert werden (Beispiel: Freitag und Sonntag). Kontakt, Fragen und Anmeldung sind unter team@jungenwege.de möglich.